• Einfach praktisch und einfach einfach: Die Maklersoftware von immoprofessional. – Machen Sie den Vergleich und den Test!
  • Einfach günstig: Die Immobilien-Software von immoprofessional
  • immoprofessional – die Maklersoftware mit den vielen Vorteilen
  • Die professionelle Immobiliensoftware für moderne Makler
Einfach günstig.
Die Immobilien-Software mit dem unschlagbaren Preis.
Einfach easy.
Die Immobilien-Software mit der kinderleichten Bedienung.
Einfach perfekt.
Die Immobilien-Software für moderne Immobilienmakler.
Einfach erfolgreich.
Die Immobilien-Software mit den vielen Vorteilen.
Einfach mobil.
Die Immobilien-Software für alle Ausgabegeräte.
 

Kurze Nachricht, viel dahinter: Inserieren Sie Ihre Immobilien auf Twitter

Social Media ist am Boomen. Grade in der modernen Gesellschaft sind viele der Kurznachrichtendienste, wie WhatsApp, oder Selbstinszenierungs-Plattformen, wie Instagram, kaum noch wegzudenken. Beinahe jeder hat mindestens eine solcher Apps auf seinem Smartphone, Tablet oder Computer.

Eines der beliebtesten solcher Dienste ist der Mikrobloggingdienst Twitter des Unternehmens Twitter Inc. Auf Twitter werden telegrammartige Nachrichten verschickt. Diese Nachrichten tragen den Namen „Tweet“, was zu Deutsch so etwas wie „Gezwitscher“ heißt und sich von dem englischen Verb „to tweet“ (=zwitschern) ableitet.

Twitter wurde 2006 unter dem Namen „twttr“ gegründet. Der erste Tweet jemals wurde am 21. März. 2006 von einem der Mitgründer, Jack Dorsey, mit dem einfachen Inhalt „just setting up my twttr“ verfasst. Erst im April 2007 entstand die Twitter Inc., wie wir sie heute kennen. Schnell verzeichnete Twitter ein schnelles Wachstum: allein 2010 verzeichnete Twitter 100 Millionen Neuregistrierungen. Das bekannte Logo mit dem blauen Vogel auf weißen Hintergrund führte die Twitter Inc. Im Jahre 2012 ein. Seitdem begleitet der das Unternehmen unter dem Namen „Larry the Bird“.

Heute erlaubt Twitter das Verfassen von Nachrichten mit 280 Zeichnen und dem Anhängen von Inhalten, wie Bilder oder Videos.

Auch für Immobilienmakler ist Twitter interessant. Twitter ist nicht nur eine Mikroblogging-Plattform in der heutigen Zeit, sondern auch eine Kommunikationsplattform und ein soziales Netzwerk. Gerade der kostenlose Faktor und die große Reichweite, die man mit den Kurznachrichten generieren kann, macht Twitter interessant für Sie als Makler. Sie können Twitter nutzen, um Werbung für sich zu machen oder ein Exposé hochzuladen in Form eines Bildes beziehungsweise als Anhang in Form eines für Twitter geeigneten Formats.

Soziale Netzwerke klingen grundsätzlich erst einmal anstrengend. Ständig muss man sich um Updates kümmern und auch die Pflege des Profils darf nicht zu kurz kommen. Mit den innovativen Funktionen von immoprofessional wird jedoch die Pflege Ihres Twitter-Accounts zum Inserieren Ihrer Immobilien ein Kinderspiel. Wie das funktioniert, erklären wir Ihnen im Folgenden.


Inserieren Sie Ihre Wohnungen auch auf Twitter

Das Geheimnis der Nutzung Twitters und die Erhöhung Ihres Erfolges durch den Mikroblogging-Dienst lautet Schnittstellen.

Twitter erlaubt eine Bandbreite von verschiedenen Schnittstellen mit verschiedenen Websites. Neben der Möglichkeit, Standorte auf Google Maps zu teilen oder der Verwendung in dem Kundenbeziehungsmanagement Salesforce.com, kann Twitter auch in der Immobilienverwaltersoftware von immoprofessional verwendet werden.

Grundsätzlich beschreibt eine Schnittstelle nämlich eine Überlappung von zwei Websites, die einen Datenexport beziehungsweise einen Datenimport ermöglicht.

Doch was bedeutet die Möglichkeit des Imports für Sie? Er bedeutet lediglich, dass die Verwaltung Ihrer Immobilien, die Sie auf Twitter inserieren wollen, an einem zentralen Ort stattfindet. Die Zentralität charakterisiert sich dadurch, dass Sie nur einmal ein Exposé in Ihrer Immobilienverwaltersoftware erstellen müssen. Anschließend können Sie es dank der Schnittstellenfunktion schnell und mit nur einem Mausklick auf Twitter übertragen.

Ihr Exposé wird nun für Ihre Follower und für Besucher Ihres Profils sichtbar sein. Zusätzlich können Sie die Reichweite Ihres Objektes noch vergrößern, indem Sie in die Nachrichtenzeile geeignete Hashtags, wie #immobilienangebot setzen.

Sollten Sie sich entscheiden, etwas an Ihrem Exposé zu ändern, weil beispielsweise der Preis des Objektes sich geändert hat, oder Sie ein zusätzliches Bild einfügen wollen, geschieht dies, solange die Schnittstelle mit Twitter aktiviert ist, automatisch: Ihr potenzieller Kunde wird direkt mit einem neuen Tweet versorgt, der ihn über die Änderungen bezüglich des Objektes seines Interesses informiert.

Wenn Sie ein Objekt aus Ihrem Portfolio entfernen, geschieht die Löschung auch automatisch auf Twitter. Der Tweet, der Informationen über das gelöschte Objekt enthält, wird sofort entfernt. Somit brauchen Sie sich nicht zu sorgen, dass Kunden beim Aufrufen Ihres Profils ein Objekt sehen, sich in dieses verlieben und Sie sie letztlich enttäuschen müssen, da das Objekt bereits vermittelt ist.

Halten Sie sich und Ihre Kunden auf dem neusten Stand mit der innovativen Schnittstellenfunktion zum Inserieren Ihrer Immobilien auf Twitter!


Stellen Sie Ihre Wohnungen im passenden Format auf Twitter ein

Wüssten Sie, welches Format Sie verwenden müssen, um Ihre Wohnung bei Twitter aufzugeben? Wahrscheinlich nicht—aber unsere Immobilienverwaltersoftware weiß es. Formatierung ist ein heikles Thema. Oft ist es nicht wirklich transparent, welches Format sich für welche Website am besten eignet. An diesem Punkt hilft Ihnen die Schnittstellenfunktion.

Neben gängigen Formaten wie WordPress steht Ihnen auch OpenImmoXML als Beispiel zur Verfügung. Die hochentwickelten Formatierungsmöglichkeiten lassen Ihre Exposés garantiert ansprechend auf Twitter aussehen.

Starten Sie noch heute mit dem Aufgeben Ihrer Wohnungen auf Twitter mit Hilfe der innovativen Schnittstellenfunktion der Immobilienverwaltersoftware von immoprofessional!

Nutzen Sie Twitter und immoprofessional noch heute für Ihren erfolgreichen Start auf dem deutschen Immobilienmarkt!

Sparen Sie sich mühselige und zusätzliche Arbeit mit der Immobilienverwaltersoftware von immoprofessional und nutzen Sie noch heute die innovative Schnittstellenfunktion für Twitter zum Aufgeben von Inseraten für Ihre Immobilien!

Testen Sie jetzt 30 Tage lang kostenlos die Immobiliensoftware von immoprofessional und überzeugen Sie sich von unserer professionellen Software.

Anschließend zahlen Sie die ersten drei Monate lediglich eine Nutzungspauschale von nur 29,95€ und danach eine preiswerte Pauschale von 59,95€ pro Monat!

Sollten Sie noch Fragen haben, sind wir stets für Sie da. Kontaktieren Sie uns!

Starten Sie noch heute Ihren Online-Erfolg als Makler mit der Immobiliensoftware von immoprofessional!

Ihre kostenlose Testversion von immoprofessional:
Überzeugen Sie sich jetzt selbst und entdecken Sie die eindrucksvollen Möglichkeiten Ihrer neuen Makler-Software!

Füllen Sie einfach die Felder aus – Ihre Testversion steht Ihnen für 30 Tage kostenlos online im Internet zur Verfügung. Alle in diesem Zeitraum von Ihnen erstellten Inhalte werden bei einer späteren Bestellung von immoprofessional automatisch übernommen.

Fordern Sie hier unverbindlich die kostenlose Testversion für Ihre Webseite an:

 
Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?

 
 
*Pflichtfelder
 
Inklusive kostenloser Import-/Export-Schnittstelle zu Ihrer Immobilien-Homepage.
ImmobilienScout24 Immonet Immowelt Ammon Aperco FlowFact eBay
Mehr als 500 Kunden. Weltweit.
Immobilien Reinhardt GmbH mehr-immo dinc immobilien GmbH ATM Immobilien Blankenburg Immobilien ImmoTeam Jakob Görz Immobilien e.K. PLUS.PUNKT Meidt Immobilien I`mEnergy Immobilien GmbH IAD Immobilien Agentur Der Wohnexperte e.K. AKO Immobilien GmbH Bezner Immobilien e.K. Anne Elfring Immobilien Enders & Partner Immobilien Internationale Immobilien - Alfred Huber Wienhöfer Immobilien Blumenauer Consulting GmbH & Co KG Sandra Joosten Immobilienmarketing & Home Staging Fujawa Immobilien Brunn Immobilien BAKE Ihre Immobilienberater e.K. PNG-Immobilien GmbH Familie Immobilien Team Immobilien Süd Leiter & Co CONCIL ITALIA DI ANITA EDELTRAUD WOITHE Immobilien Gabriele Bader Steinachtal Immobilien PLANBAR Immobilienmanagement GmbH Neidhardt Immobilien GmbH & Co. KG Andrea Wildboar Peter Frenzel Immobilien Dirk Scheer Immobilien D'Agostino Immo
immoprofessional Immobilien Software und Webseiten für Immobilienmakler hat 4,98 von 5 Sternen 147 Bewertungen auf ProvenExpert.com